Aus dem Verein 2017-11-07T10:29:27+00:00

Aus dem Verein

Mitgliederversammlung vom 12. Juni 2022

Protokoll der Mitgliederversammlung 12.06.2022 Bericht Schriftführerin Mitgliederversammlung 12.06.2022 Bericht Kassiererin Mitgliederversammlung 12.06.2022 Bericht Kassenprüfer Mitgliederversammlung 12.06.2022

09. Juli 2022|

Protokoll der Mitgliederversammlung vom 18.07.2021

Ort: Stadthalle Gernsbach Zeit: 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr Leitung: Martin Groß, 1. Vorsitzender       Protokoll: Sylvia Wunsch, Schriftführerin 37 Teilnehmer, Liste im Anhang TOP 1 Begrüßung Martin Groß begrüßt die Teilnehmer der Mitgliederversammlung und die Gäste: Herrn Uwe Kimberger, den Vorsitzenden des Kreis-Obst- und Gartenbauverbandes und Frau Dagmar Uebel als Vertreterin der Presse (Badisches Tagblatt). Erwähnt wird, dass die Versammlung mit den Wahlen bereits im letzten Jahr angesetzt war, aber wegen Corona nicht stattfinden konnte. Er stellt fest, dass die Versammlung satzungsgemäß einberufen wurde und beschlussfähig ist. Nach Verlesung der Tagesordnung gibt es keine Einwände gegen diese. Einleitend gibt er [...]

27. September 2021|

Martin Groß neuer Vorsitzender

Nun hat es doch noch geklappt: Der Obst- und Gartenbauverein Gernsbach hat einen neuen ersten Vorsitzenden. Seit dem krankheitsbedingten Ausscheiden von Dr. Hans Gerhard Varbelow zum Jahresende 2015 hatte der Verein lange vergeblich nach einem Nachfolger gesucht. Bei der letzten Mitgliederversammlung im April drohte die Auflösung des Vereins oder die Fusion mit einem anderen OGV, da der zweite Vorsitzende, Alexander Zöllner, als Stellvertreter die Amtsgeschäfte aus beruflichen und privaten Gründen nicht mehr fortführen konnte. Sozusagen in letzter Minute rettete Martin Groß den weit über hundertjährigen Traditionsverein, indem er für das Amt kandidierte. In der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 11. Juni wurde [...]

14. November 2017|

Minilehrpfad zum Obstschnitt

Seit einigen Tagen ist auf dem Streuobstweg in der Weinau ein neuer kleiner Lehrpfad zu besichtigen. Auf fünf Tafeln können die Spaziergänger dort die allgemeinen Regeln des Obstschnitts für Halb- und Hochstämme aller Obstbaumarten kennen lernen: Den Pflanzschnitt, den Aufbauschnitt in der Jugendperiode, den Erhaltungsschnitt in der zunehmenden und den Auslichtungsschnitt in der vollen Ertragsperiode und schließlich in der Altersperiode den Verjüngungsschnitt. Sicher wird man durch die Lektüre der Tafeln noch kein Experte im Obstschnitt, aber man erhält doch wertvolle grundlegende Informationen über das Wachstum der Obstbäume und die Maßnahmen, wie man durch eine gut Baumpflege über lange Zeit gutes [...]

16. Oktober 2017|