Über Eugen Franke

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Eugen Franke, 15 Blog Beiträge geschrieben.

Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen

15 Monate lang konnte der Obst- und Gartenbauverein Gernsbach wegen Corona nur eingeschränkt arbeiten. Jetzt hofft er, wieder zu mehr Normalität zurückzukehren. An deren Beginn steht die vom März 2020 verschobene ordentliche Mitgliederversammlung am 18. Juli 2021 um 15 Uhr in der Stadthalle.
Auf der Tagesordnung stehen: Totenehrung, Berichte des Schriftführers, der Kassenwartin und der Kassenprüfer einschließlich der Entlastung, Vorstandswahlen, Ehrungen, zukünftige Aktivitäten, Verschiedenes.
Zum Schutz der Teilnehmer gelten in der ausreichend Abstand ermöglichenden Stadthalle
die bekannten Hygieneregeln.
Der Vorstand hofft auf eine rege Beteiligung.

2021-06-30T10:12:13+00:00

Zum Jahreswechsel 2020/2021

Nach einer sehr ungewöhnlichen und beunruhigenden Zeit wünscht der OGV seinen Mitgliedern und Freunden, dass sie zum Jahresende Ruhe finden, schöne Weihnachtstage verbringen und gut und gesund in ein erfreulicheres neues Jahr kommen.

Er hofft, dann auch wieder gemeinsame Aktivitäten für Obst und Garten auf den Weg bringen zu können.

2020-12-18T21:43:30+00:00

Die ewigen Rasenunkräuter……..eine leckere Alternative

Der Kampf gegen die Unkräuter in unserem Rasen ist leider nicht immer von dem gewünschten Erfolg gekrönt, da wir es vermeiden hierzu die Chemiekeule in die Hand zu nehmen.

Daher habe ich mich mittlerweile im Internet etwas schlau gemacht und so essen wir diese teilweise sehr wohlschmeckenden und gesunden“Unkräuter“ einfach, anstatt sie nur zu bekämpfen. Ich sammle diese, wasche sie, schneide sie klein und peppe damit einfachen Kräuterfrischkäse auf.

Nachfolgend habe ich die Wildkräuter aufgeführt, die ich dabei gerne verwende. Ich vermische die Kräuter und den Frischkäse dabei mit Leinöl oder Hanföl und schneide auch gerne noch Tomaten mit hinein.

Ferkelkraut – Vitamine, […]

2020-02-18T22:28:27+00:00

Der Garten in Zeiten von Klimawandel und Artenschwund

„Ein Garten ist ein abgegrenztes Stück Land, in dem Pflanzen oder Tiere vom Menschen in Kultur genommen und somit gepflegt (kultiviert) werden.“ heißt es in Wikipedia. Weiter kann man lesen, dass Gärten nicht nur dazu dienen, als Nutzgarten einen  Ertrag zu bringen, sondern dass sie auch einen künstlerischen Gestaltungswillen ausdrücken, einem spirituellen oder therapeutischen Zweck dienen können, einfacher gesagt aus dem Alltagsleben herausheben und die Gesundheit fördern, und schließlich es ermöglichen, Freizeit zu gestalten und sich zu erholen. 

Formen der einen oder anderen Nutzung auch Kombinationen lassen sich überall finden, wenn auch oft nur in Ansätzen: Nutzgärten […]

2020-02-18T22:21:02+00:00

Künstlerisches Gestalten und gärtnerische Tätigkeit

6 Mädchen und 2 Jungen im Alter von 7 bis 13 Jahren hatten sich am 5. August 2019 im Rahmen des Gernsbacher Kinderferienprogramms für das Basteln mit Tontöpfen entschieden.

Für jedes Kind hatte Petra Bachmann  drei Töpfe und Farben bereitgestellt und sofort machte sich die Gruppe ans Werk. Doch es blieb nicht bei der künstlerischen Gestaltung; gärtnerische Tätigkeit schloss sich an:  Die fertig bemalten und später noch weiter dekorierten Töpfe wurden im Anschluss mit Blumenerde befüllt und bepflanzt. Kein Wunder, das Programm war ein Beitrag des Obst- und Gartenbauvereins Gernsbach. Einen idealen Rahmen […]

2020-02-25T18:20:01+00:00